In den Gemächern des Imam

Schloss Jabrin ist für mich klar die Top 1 der historischen Sehenswürdigkeiten im Inneren des Oman. Ein Imam der Yarubi-Dynastie erbaute es vor mehr als 300 Jahren als Sommerresidenz. Wenige Jahre später trachteten ihm andere lokale Herrscher nach dem Leben und er musste so das Schloss militärisch aufrüsten.

dsc02365

Die Anlage hat weit mehr als nur große, prunkvolle Gemächer zu bieten. Es gab eine eigene Moschee mitsamt Koranschule, mehrere Kerker, einen Dattelspeicher und viele verschiedene Versammlungsräume für religiös-politische Gremien. In den späteren Zeiten der Bedrohung zog sich der Imam immer öfter in das „Flüsterzimmer“ zurück, wo man von außen bei geschlossener Tür nichts von den innen ausgetauschten Geheimnissen erfuhr. In Zeiten der Belagerung konnte dies über Leben und Tod des gesamten Hauses entscheiden.

dsc02334

 

dsc02286

 

dsc02292

 

dsc02293

 

 

dsc02300

 

 

dsc02362

 

dsc02364

 

Mehr Information zur Geschichte der Sommerresidenz:

Englisch:

http://www.omantourism.gov.om/wps/wcm/connect/860ad514-8209-47e5-b435-d54fdce91897/Jabreen+leaflet+English.pdf?MOD=AJPERES&CONVERT_TO=url&CACHEID=860ad514-8209-47e5-b435-d54fdce91897

Deutsch:

http://www.omantourism.gov.om/wps/portal/mot/tourism/oman/detailsp/!ut/p/a0/04_Sj9CPykssy0xPLMnMz0vMAfGjzOL9gwKD3fxcTQwMQvzMDTw9TcxNvFyMjd2cTPQLsh0VAfks_7w!/?WCM_GLOBAL_CONTEXT=/wps/wcm/connect/mot_english_lib/mot/experience/culture/forts/jabrin+fort

Advertisements